< Aktuelle Zahlen 2018 - Deutsche Hochschulen setzten aufs Ausland!
01.08.2018 18:10 Age: 3 yrs

Saudi-Arabiens „Vision „2030“ führt zu expandierenden Ausgaben

• Saudi-Arabien muss die Zahl der verfügbaren Hochschulplätze erhöhen, um dem Bedarf der Studieninteressierten sowie des saudischen Arbeitgeber gerecht zu werden. • Die Kapazität der Hochschulen hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt und soll seiter ansteigen. • Mit der „Vision 2030“ werden neue Investitionen in Forschung und internationale Zusammenarbeit vorgenommen.


Etwa die Hälfte der heutigen Bevölkerung (von etwa 33 Millionen Menschen) in Saudi Arabien ist jünger als 25 Jahre. Der Anteil der Alterskohorte der 18- bis 24-Jährigen (ca. 3 Million) wird nach einem Rückgang im Jahr 2016 bis 2025 voraussichtlich auf 4 Millionen stark anwachsen. Dieser Trend, man kann ihn auch als "demografische Dividende" bezeichnen, stellt ein großes wirtschaftliches Potenzial dar

Dieses Wachstum trug auch schon bisher dazu bei, das das King-Abdullah-Stipendienprogramm (KASP), über das so viele saudische Studenten in den letzten zehn Jahren ins Ausland gingen, stark ausgeweitet wurde. In etwa zeitgleich baute das Königreich seine Hochschulkompetenz im Land aus.

Die Gesamtkapazität der Universitäten in Saudi-Arabien erreichte 2016 etwa 1,7 Millionen Studenten, gegenüber 850.000 im Jahr 2009 und weniger als 650.000 im Jahr 2006. Der größte Teil dieser Kapazität liegt in den 28 öffentlichen Universitäten des Königreichs, aber der Privatsektor mit zehn Institutionen, wächst schnell. Angesichts der eher verhaltenen Aussichten für die öffentlichen Finanzen, wird es vor allem der private Sektor sein, in dem eine weitere Expansion bis 2025 stattfinden dürfte. So wird erwartet, dass der Anteil der privaten Universitäten an den Hochschuleinschulungen von 6% im Jahr 2014 auf voraussichtlich  12% im Jahr 2020 steigen wird.

Dennoch hält das saudische System nicht mit der Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt Schritt. Es produziert nur etwa ein Fünftel der Ingenieure, die die Wirtschaft benötigt, und ausländische Absolventen füllen fast sieben von zehn wissenschaftlichen Jobs.

Vision 2030

Die demografischen und wirtschaftlichen Trends waren wichtige Grundlagen für die Vision 2030, mit der Kronprinz Mohammad bin Salman, die saudische Wirtschaft diversifizieren und stärken möchte.

Die Strategie sieht ein ehrgeiziges Innovationsprogramm vor, mit dem das Königreich in den nächsten zwei Jahren 1,6 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung investieren will. In diesem Rahmen werden 75 Millionen US-Dollar bereitgestellt, um internationale Partnerschaften zu unterstützen, ein Mechanismus, der eine transformative Wirkung auf die Hochschulbildung im Land haben soll.

Zusammen mit den höheren Forschungsausgaben soll auch eine Modernisierung des Lehrplans für höhere Bildung und eine engere Verbindung zwischen den saudischen Bildungsinstitutionen und den Arbeitgebern des Landes realisiert werden. Erhöhte Budgets sind das eine, aber das Tempo und der Umfang der Veränderungen, die in der Vision 2030 erwartet werden, erfordern nichts weniger als einen Kulturwandel und sehr wahrscheinlich ein stärkeres Engagement für akademische Freiheit und offenen Austausch.

Dies deutet darauf hin, dass es in der saudischen Hochschulbildung weitere wichtige Veränderungen in Bezug auf Kapazität, Forschungswirkung, internationale Verbindungen und Studienergebnisse geben wird. Und dies wiederum wirft die Frage auf, wie all diese Entwicklungen im Inland die Mobilität von Ausländern aus dem Königreich im nächsten Jahrzehnt und mehr prägen werden.

Werden die Studenten in größerer Zahl zu Hause bleiben, oder wird die wachsende Bevölkerung im College-Alter weiterhin Studenten dazu ermutigen, ins Ausland zu gehen, um Zugang zu hochwertigen, berufsrelevanten Qualifikationen zu erhalten?

_______________________________________________________________

 

IFAME hilft Ihnen gerne weiter:

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit allen beteiligten Organen wie Hochschulen, Behörden orientiert sich die Arbeitsstruktur von IFAME an den offiziellen Vorgaben. IFAME gewährleistet seinen Partnern die schnelle und unkomplizierte Umsetzung aller Auflagen, so dass ein erfolgreicher Austausch realisiert wird. Sprechen Sie uns einfach an!